Kanada – Ottawa,die Hauptstadt (28. bis 30. September)

Kanada – Ottawa,die Hauptstadt (28. bis 30. September)

Wir erreichten Ottawa bei regnerischem Wetter am frühen Nachmittag. Ottawa wurde von Queen Victoria 1867 als Kanadas Hauptstadt bestimmt, da es am Ottawa, dem Grenzfluss zwischen dem französisch- und dem englischsprachigen Kanada lag. Heute leben 1,2 Millionen Menschen im Großraum Ottawa. In der Stadt herrscht rege Bautätigkeit, moderne Wolkenkratzer entstehen neben den alten viktorianischen Gebäuden.
In unserem Hotel stellte sich die Info über einen Waschsalon nach einer Dreiviertelstunde Fußmarsch als falsch heraus und führte dazu, dass wir völlig durchnässt mit unserer Schmutzwäsche wieder im Hotel ankamen. Bei diesem ungewollten Spaziergang fielen uns die vielen Obdachlosen und abgerissenen Typen in Rideau Downtown auf. Am nächsten Tag war das Wetter noch nicht besser, daher gingen wir über die Alexandra Bridge auf die andere Seite des Ottawa Flusses in die Zwillingstadt Gatineau, um dort das Canadian History Museum zu besuchen, das interessante Informationen über die First Nations und eine Sonderausstellung über Griechenland zu bieten hatte. Zurück in Ottawa besuchten wir den bekannten Byward Market und aßen eine regionale süße Spezialität, sogenannte Beaver Tails. Dann ging es zum Shoppen in das große Rideau Einkaufszentrum. Am Mittwoch wurde das Wetter besser und so flanierten wir über den Parliament Hill mit dem kanadischen Parlament und machten einen Rundgang durch die Innenstadt, vorbei an dem Glaspalast der Canadian Gallery und der Kathedrale Notre Dame, deren Innenraum mit bemalten Holzschnitzereien überraschte. Abschließend besichtigten wir das Schleusensystem des Rideau Kanals.
PK: Habe mir verbeten, ein Foto von mir zu machen, da mein schöner Schnabel von der Kälte komplett blau angelaufen war. Und dabei marschieren hier die Leute bei 6° und starkem  Wind in Shorts, Sandalen und ohne Strumpfhosen herum. Die spinnen, die Ottawaner oder wie die heißen. 
Blick auf den Parliament Hill
Im Canadian History Museum
Vor der Canadian Gallery
In der Elgin Street


One Reply to “Kanada – Ottawa,die Hauptstadt (28. bis 30. September)”

  1. Hallo Paul,
    es tut uns leid, dass du nicht mit uns in die USA gekommen bist, zumal wir hier 5 l Weißwein für USD 17 bekommen und das Bier im Vergleich zu Kanada viel billiger ist. Selber schuld.
    Moni und Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*